Mittwoch, 8. Februar 2017

Liebe liegt in der Luft

Hach der Valentinstag. Der Frühling naht, die Vögel zwitschern wieder, vereinzelt sind schon die ersten Knospen zu sehen, die Gefühle fangen an verrückt zu spielen und in ein paar Tagen ist Amor wieder mit Pfeil und Bogen unterwegs. Der 14. Februar ist für die Verliebten ein toller Tag, aber oft stellen sich die Fragen, was soll ich meiner besseren Hälfte schenken? Was unternehmen wir? Wie kann ich meinen Liebsten/ meine Liebste überraschen?
Vor allem Paare die schon länger zusammen sind, haben schon eine Menge ausprobiert. Aber auch frisch Verliebten können sich diese Fragen stellen. Manchmal scheint einfach kein Einfall gut genug.

Ich möchte euch hier ein paar Vorschläge machen, womit man vielleicht den Tag verbringen könnte. Obwohl der Valentinstag dieses Jahr etwas blöd fällt, aber vielleicht bringt es euch ja doch auf die eine oder andere Idee.

1. Ein Abendessen zu Zweit

Habt ihr ein Lieblingsrestaurant, eins das ihr immer schon mal ausprobieren wolltet oder ein Restaurant, das euch von Freunden empfohlen wurde? Reserviert euch einen Tisch! Gönnt euch gemeinsam ein schickes Abendessen und lasst euch bedienen.


2. Kocht zusammen

Vielleicht ist ja nicht das nötige Kleingeld für ein Restaurant da oder ihr habt keinen Babysitter für die Kleinen gefunden. Es macht großen Spaß zusammen zu kochen und dabei vergeht auch die Zeit viel schneller. Obwohl das am Valentinstag ja eigentlich nicht so toll ist, aber unterhaltet euch, lacht zusammen, albert rum. Macht es zu etwas Besonderem! Ein Candle Light Dinner hat man schließlich nicht jeden Tag zu Hause.


3. Filmabend

Ihr seid Kochmuffel und wollt/könnt nicht auswärts essen? Bestellt euch eine Pizza und schaut euren Lieblingsfilm. Der Film muss natürlich nicht Valentinstags bezogen sein, also Männer, lasst euch nicht von euren Frauen überreden 😉 Ihr sollt beide einen schönen Abend haben, also findet etwas, das ihr beide gerne guckt.

4. Kinobesuch

Bei dem tollen Kinoprogramm momentan, bietet sich doch ein Film auf der Leinwand mit Popcorn an. Ein Tipp, wollt ihr Fifty Shades of Grey 2 gucken? Reserviert euch Plätze, viele Kinos sind wahrscheinlich schon ziemlich ausgelastet.

5. Penny Date

Nehmt euch ein Geldstück, es geht nach dem Kopf oder Zahl Prinzip, und legt eine Zahl fest, z.B. 15. Ihr geht nun nach draußen und sobald ihr an eine Abzweigung kommt, wird die Münze geworfen. Kopf steht für Links und Zahl für Rechts. Das macht ihr - nehmen wir nochmal das Beispiel - 15 mal. Wo auch immer ihr dann ankommt, verbringt ihr euer Date. Vielleicht entdeckt ihr dadurch ein neues Restaurant oder eine schöne Gegend in der ihr euren Spaziergang fortsetzen könnt. Dieses Date eignet sich besonders, wenn ihr gerade in eine neue Stadt gezogen seid und euch noch nicht dort auskennt.


Was macht ihr denn mit eurem Liebsten / eurerer Liebsten an diesem Valentinstag?




Have a lovely day wherever you are! 💋


Kommentare:

  1. Ich persönlich finde den Valentinstag einfach nur doof und brauche einen solchen tag nicht, um mit jemanden einen shcönen Tag zu verbringen.
    Dein "Penny Date" jedoch ist wirklich mal was neues!
    Das werde ich direkt mal einer Freundin vorschlagen, die gerade einen neuen Mann datet :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, schöne Ideen. Besonders Nummer 5 finde ich toll.
    Leider kommt man als Eltern nicht mehr dazu..
    Am Dienstag wird mein Mann die Kinder zum Training fahren und ich werde zum Elternabend in die Schule müssen 😂

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch absolut kein Fan vom Valentinstag, aber dein Penny Date ist wirklich eine süße Idee, auch für ein Date an anderen Tagen :)

    AntwortenLöschen
  4. Da sind ein paar tolle Ideen bei.
    Mein Freund und ich werden zusammen ins Kino gehen und zuhause dann den Abend ausklingen lassen.
    Lg Denise

    AntwortenLöschen
  5. Ach , ich bin kein Valentinstag-Fan. Und wenn man Kinder hat, dann sieht das schon andes aus. Aber das Penny Date hört sich lustig an. Lg Nadine von nadinegluckymom.com

    AntwortenLöschen
  6. Das Penny Date gefällt mir richtig gut, egal für welchen Tag. :) Das muss ich unbedingt mal ausprobieren, bin gespannt wo wir landen. :D Das kann in Berlin ja sehr spannend sein. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Grundsätzlich halte ich nichts vom Valentinstag. Aber die Idee mal was zusammen zu machen, statt sich nur zu beschenken, finde ich sehr angenehm.

    Liebe Grüße,
    Susanna
    _____________________
    www.susannavonundzustil.de

    AntwortenLöschen